Rhythmusübungen - schwer


Rhythmusübungen - schwer

Artikel-Nr.: 400
2,00
 


Sprech-, Klatsch-, und Bewegungsspiele fördern Taktverständnis, und das mit Spaß! Diese Kartei ist als Erweiterung zur „Rhythmuskartei leicht“ zu verstehen. Die zu klatschenden Wörter sind hierbei nicht mehr durch das Wort und Bild dargestellt, sondern die Kinder müssen die Rhythmen soweit internalisiert haben, dass sie in der Lage sind die verschiedenen Rhythmen ohne bildliche Hilfe zu klatschen. Das ist gar nicht so einfach!

Das Kind zieht unterschiedlich viele Karten und soll diese in einer Reihe auflegen. Die Reihenfolge dabei ist egal. Nun beginnt die Übung: Man klatscht der Reihe nach Karte für Karte, ohne eine Pause dazwischen einzulegen. Wer schafft es von Anfang bis zum Ende zu kommen und dabei richtig zu klatschen?

Die verschiedenen Übungen eignen sich für Einzel-, als auch Partnerarbeit. WICHTIG: Durch die unterschiedlichen Rhythmen gibt es keine Selbstkontrolle auf der Rückseite! Eine Hilfestellung und gelegentliche Kontrolle seitens des Lehrers ist bei dieser Übung von Nöten um sicherstellen zu können, dass auch jedes Kind die Übung richtig verstanden hat.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Sätze würfeln
0,00 *
Das Reh
0,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Musik